Erstes Spiel erneut in Sevilla

B(l)ack in Europe!

von von Marc Basten
Im schönen neuen Trikot durch die Hammergruppe - Borussia hat auch international kein Losglück (Foto: Broussia Mönchengladbach)

Im schönen neuen Trikot durch die Hammergruppe - Borussia hat auch international kein Losglück (Foto: Broussia Mönchengladbach)

Das wird schwer für Borussia Mönchengladbach in der Champions-League. In Gruppe D wurden der Fohlenelf Juventus Turin, Manchester City und der FC Sevilla zugelost. Am ersten Spieltag gehts wieder nach Sevilla, das erste Heimspiel steigt gegen ManCity.

Losglück und Borussia Mönchengladbach - das geht einfach nicht zusammen. Das galt auch am Donnerstagabend, als in Monaco die Gruppenphase der Champions League ausgelost wurde. Borussia war in Topf 4 und wurde tatsächlich erst als allerletztes Team gezogen.

Bis dahin war schon klar, dass vermeintliche Traumgegner wie Barcelona, Madrid, Arsenal oder Chelsea nicht mehr möglich waren. Und es kristallisierte sich eine ›Hammergruppe‹ D heraus, in die man nun nicht unbedingt rutschen sollte. Doch natürlich kam es so.

Borussia Mönchengladbach muss sich bei seiner ersten Champions League Teilnahme mit Vorjahresfinalist Juventus Turin und dem englischen Vizemeister Manchester City auseinandersetzen. Zu allem Überfluss gibt es noch ein Wiedersehen mit Europa-League Sieger FC Sevilla.

Zwei schwere Gegner waren einkalkuliert, doch mit Sevilla hat man nun noch einen dritten Brocken vor der Brust. Rein sportlich hätte es kaum schwerer kommen können. Dazu ist Sevilla als Reiseziel nicht so prickelnd, schließlich gastierten die Fohlen erst im Frühjahr in Andalusien.

Dagegen sind sowohl Turin als auch Manchester Premieren für die Borussia. In England hat Borussia in der ›Neuzeit‹ überhaupt noch nicht gespielt, so dass die Tour nach Manchester für die Borussenfans sicherlich das Highlight werden wird.

Ein Highlight ist gleichfalls das Trikot für die Champions League, das die Borussia am Donnerstag vorstellte. Das in schwarz gehaltene Shirt wird wahrscheinlich reißenden Absatz finden und ist ab sofort über Borussia zu beziehen.

Spieltermine

1. Spieltag: Dienstag, 15. September, 20.45 Uhr: FC Sevilla - Borussia

2. Spieltag: Mittwoch, 30. September, 20.45 Uhr: Borussia - Manchester City

3. Spieltag: Mittwoch, 21. Oktober, 20.45 Uhr: Juventus - Borussia

4. Spieltag: Dienstag, 3. November, 20.45 Uhr: Borussia - Juventus

5. Spieltag: Mittwoch, 25. November, 20.45 Uhr: Borussia - FC Sevilla

6. Spieltag: Dienstag, 8. Dezember, 20.45 Uhr: Manchester City - Borussia

 

UEFA Champions League - Auslosung Gruppenphase
Gruppe A: Paris, Real Madrid, Shakhtar, Malmö

Gruppe B: PSV Eindhoven, Man. United, ZSKA Moskau, Wolfsburg

Gruppe C: Benfica, Atlético, Galatasaray, Astana

Gruppe D: Juventus, Man. City, Sevilla, Mönchengladbach

Gruppe E: Barcelona, Leverkusen, Roma, BATE Borisov,

Gruppe F: Bayern München, Arsenal, Olympiacos, Dinamo Zagreb

Gruppe G: Chelsea, Porto, Dynamo Kiew, Maccabi Tel-Aviv

Gruppe H: Zenit, Valencia, Lyon, Gent

Terminplan Gruppenphase1. Spieltag: 15.–16.09.15 2. Spieltag: 29.-30.09.153. Spieltag: 20.–21.10.15 4. Spieltag: 03.–04.11.15 5. Spieltag: 24.–25.11.15 6. Spieltag: 08.–09.12.15

Copyright © 2020 TORfabrik.de [Marc Basten] Nachdruck und Weiterverbreitung,
auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.

TORfabrik.de ist ein offiziell eingetragenes Magazin bei der
Deutschen Nationalbibliothek (ISSN 1610 - 4919)
Herausgegeben von Marc Basten, Altenkleusheimer Str. 12, 57462 Olpe

Unterstützt durch unseren Sponsor & Partner: tops.net GmbH & Co. KG