Glück und Wehmut im Borussia-Park

Yann Sommer: »Europa ist Europa!«

von Glück und Wehmut im Borussia-Park

Emotionaler Saisonausklang im Borussia Park - Yann Sommer und Dieter Hecking (Foto: TORfabrik.de)

Die Saison ist gespielt, Borussia landet in der Europa League. Gegen Dortmund fehlte nicht nur das Glück bei fragwürdigen Entscheidungen, unter dem Strich war die Leistung des VfL auch nicht reif für die Champions League. Doch auch über Platz 5 sind die Fohlen froh.

Es wurde nichts mir der Königsklasse - Borussia ließ sich am letzten Spieltag den vierten Platz noch von Bayer Leverkusen wegschnappen. Dennoch herrschte nach dem Schlusspfiff eher Zufriedenheit vor, wie es auch Kapitän Yann Sommer im Interview zum Ausdruck brachte: »Wir sind wirklich glücklich. Nach einer schwierigen Rückrunde, mit vielen Höhen und Tiefen, sind wir noch Fünfter geworden. Dadurch spielen wir nächstes Jahr in Europa und das freut uns.«

Der Schweizer betonte, dass das Erreichen des internationalen Geschäfts nach der teilweise sehr schwierigen Rückrunde »nicht selbstverständlich« sei. Ärger über die Tatsache, dass man den vierten Platz nicht halten konnte, herrschte bei Sommer keineswegs. Im Gegenteil. »Europa ist Europa. Natürlich ist die Champions League nochmal etwas größer, aber wir haben am Anfang der Saison gesagt, dass Europa unser Ziel ist. Die Europa League gehört zu Europa. Das ist ein toller Wettbewerb, wo tolle Gegner auf uns zukommen werden. Wir freuen uns sehr darauf.«

Wehmut zum Abschied

Ein bisschen Wehmut überkam Yann Sommer dann aber doch noch. Nicht in Bezug auf das Abschneiden in der Bundesliga, sondern wegen der Verabschiedung von Trainer Dieter Hecking. »So ein Abschied vom Trainer ist immer sehr emotional. Das ist vergleichbar damit, wenn man einen Chef gerne hat und den nach zweieinhalb Jahren verliert. Man hat viele Erinnerungen zusammen und durchlebt viele Höhen und Tiefen.«

Sommer weiter: »Er ist ein toller Coach, auch Dirk Bremser. Zwei tolle Menschen, die jetzt weggehen. Das ist für eine Mannschaft nie einfach. Wir wünschen Ihnen alles Gute und hoffen, dass wir uns bald wieder auf dem Fußballplatz sehen.« Nach der Promotour - ohne den scheidenden Dieter Hecking - nach China, steht erstmal die Sommerpause an. In der Bundesliga geht es für die Borussia ab dem 16. August weiter, eine Woche zuvor steigt die erste Pokalrunde. Dann mit dem neuen Trainer Marco Rose.

 


von Niklas Kirchhofer

 

Copyright © 2019 TORfabrik.de [Marc Basten] Nachdruck und Weiterverbreitung,
auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.

TORfabrik.de ist ein offiziell eingetragenes Magazin bei der
Deutschen Nationalbibliothek (ISSN 1610 - 4919)
Herausgegeben von Marc Basten, Altenkleusheimer Str. 12, 57462 Olpe

Unterstützt durch unseren Sponsor & Partner: tops.net GmbH & Co. KG