Trainingsauftakt

Auch Scally und Doucouré in Quarantäne

Created by Trainingsauftakt

Adi Hütter und Yann Sommer beim Training am Mittwoch (Foto: Norbert Jansen / Fohlenfoto)

Borussia Mönchengladbach hat noch im alten Jahr die Vorbereitung auf die Rückrunde aufgenommen. Am Mittwoch ließ Trainer Adi Hütter seine Mannen für anderthalb Stunden auf dem regennassen Trainingsplatz arbeiten.

Es geht wieder los für die Profis von Borussia Mönchengladbach. Der Weihnachtsurlaub - als solcher kaum der Rede wert - ist beendet und ab sofort liegt der Fokus auf der Rückrunde, in der auf die Borussia bekanntlich einige Herausforderungen der besonderen Art warten. Während Sportdirektor Max Eberl fleißig dabei ist, die Personalien zu klären, muss sich Trainer Adi Hütter zunächst mit einem Thema herumschlagen, das alle nicht mehr hören können, das aber im Moment für alle mehr als nur akut ist: Covid19.

Dass die Trainingsgruppe am Mittwoch nicht vollständig war, lag nämlich auch an Corona. Denis Zakaria und Keanan Bennetts wurden beide positiv getestet und befinden sich in Quarantäne. Insoweit bleibt der weitere Verlauf abzuwarten. Zakaria war bereits im Juli infiziert - jedenfalls hieß es so - und nun erneut. Und weil die Ergebnisse der Testungen bei Marcus Thuram, Mamadou Doucouré, Manu Koné und Joe Scally noch nicht vorlagen *) siehe Update unten, konnten die vier Spieler ebenfalls nicht am Training teilnehmen. Dazu fehlten Jonas Hofmann (Reha nach Knie-OP), Jordan Beyer (Individualtraining nach Muskelverletzung und Corona-Infektion) und Ramy Bensebaini (Afrika-Cup).

Am Donnerstag trainieren die Borussen zwei Mal, an Silvester geht es um 10.30 Uhr ebenfalls auf den Platz. Neujahr ist frei, ehe es am Sonntag, den 2. Januar,  bereits weitergeht. Es gibt schließlich viel zu tun - am Ende der Woche warten die Bayern.

*) Update 30.12.21:

Wie Borussia am Donnerstag bekanntgab, wurden sowohl Mamadou Doucouré als auch Joe Scally positiv auf das Coronavirus getestet. Sie haben sich in Quarantäne begeben. Den beiden Spielern soll es, ebenso wie Zakaria und Bennetts, gut gehen. Marcus Thuram wurde negativ getestet, nahm aber aufgrund einer starken Erkältung auch am Donnerstag nicht am Training teil. Dagegen konnte der ebenfalls negativ getestete Manu Koné normal mit der Mannschaft trainieren.

 


von Redaktion TORfabrik.de

 

Copyright © 2000- 2022 TORfabrik.de [Marc Basten] Nachdruck und Weiterverbreitung,
auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.

TORfabrik.de ist ein offiziell eingetragenes Magazin bei der
Deutschen Nationalbibliothek (ISSN 1610 - 4919)
Herausgegeben von Marc Basten, Altenkleusheimer Str. 12, 57462 Olpe

Unterstützt durch unseren Sponsor & Partner: tops.net GmbH & Co. KG