Zehn Jahre Oscar Wendt

Der ‘ewige Oscar’ bleibt noch ein Jahr

Created by Zehn Jahre Oscar Wendt

Geht in seine 10. Saison als Borusse - Oscar Wendt (Foto: TORfabrik.de)

Borussia Mönchengladbach hat den Ende des Monats auslaufenden Vertrag mit Oscar Wendt um ein weiteres Jahr verlängert. Das bestätigte Max Eberl am Donnerstag.

Im Oktober wird Oscar Wendt 35 Jahre alt. Im Sommer 2011, kurz nachdem Borussia Mönchengladbach über die Relegation so gerade dem Abstieg entronnen war, wechselte der Schwede an den Niederrhein. Damals war nicht abzusehen, dass Wendt die nächsten zehn Jahre das Gladbacher Trikot tragen würde. Doch nunmehr wurde offiziell bestätigt, dass dem so ist: Der ‘ewige Oscar’ geht ab dem Sommer in seine zehnte Saison als Borusse.

Sportdirektor Max Eberl gab im Rahmen der Pressekonferenz vor dem Bundesligaspiel am Freitag in Freiburg bekannt, dass man den am 30.06.20 auslaufenden Kontrakt mit Wendt um ein Jahr verlängert hat. Vor einem Jahr hatte sich das Arbeitspapier aufgrund einer Klausel verlängert, diesmal gab es eine solche Vereinbarung nicht. Borussia und Wendt einigten sich also auf einen neuen Vertrag für ein weiteres Jahr.

Auch wenn Oscar Wendt in Person von Ramy Bensebaini in dieser Saison einen echten Konkurrenten auf der linken Seite bekommen hat, stehen aktuell 21 Bundesligaeinsätze für den Routinier zu Buche. Trainer Marco Rose schätzt die Erfahrung des ehemaligen Nationalspielers und bezeichnet ihn »als richtig guten Typ«. Die Vertragsverlängerung ist für Rose eine »logische Konsequenz«.

Weiterhin unklar ist die Zukunft von Max Grün, Raffael, Tobias Strobl und Fabian Johnson, deren Verträge allesamt Ende Juni auslaufen.

 


von Redaktion TORfabrik.de

 

Copyright © 2020 TORfabrik.de [Marc Basten] Nachdruck und Weiterverbreitung,
auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.

TORfabrik.de ist ein offiziell eingetragenes Magazin bei der
Deutschen Nationalbibliothek (ISSN 1610 - 4919)
Herausgegeben von Marc Basten, Altenkleusheimer Str. 12, 57462 Olpe

Unterstützt durch unseren Sponsor & Partner: tops.net GmbH & Co. KG