Rekonvaleszent

Zakaria sendet »sehr positive Signale«

Created by Rekonvaleszent

Arbeitet für sein Comeback - Denis Zakaria (Foto: TORfabrik.de)

Kommt Denis Zakaria doch noch rechtzeitig zum Bundesligastart auf die Beine? Der Schweizer hat sich ein paar Tage extern behandeln lassen und bei Borussia ist man nun positiv gestimmt.

Als der Borussia-Park damals im März im Spiel gegen den BVB zum letzten Mal so richtig voll war, rasselte Dennis Zakaria mit Yann Sommer zusammen und musste verletzt ausgewechselt werden. Seitdem hat der 23-Jährige, zweifelsohne ein Schlüsselspieler bei Borussia, kein Spiel mehr absolviert.

Er wurde zunächst konservativ behandelt, später folgte dann doch eine OP am Knie. Das Aufbautraining wurde immer wieder durch kleinere oder größere Probleme unterbrochen - es ging nicht wie gewünscht voran. »Es macht immer mal Sinn, etwas anderes zu machen, wenn man an Grenzen stößt«, sagt Marco Rose. Im Falle von Zakaria bedeutet dies, dass man sich »gemeinsam entschieden hat, ihn nochmal extern behandeln zu lassen.«

»Er ist gerade an einem Punkt, wo nicht mehr viel fehlt, ins Teamtraining zu kommen«

Wo und beim wem Zakaria in den letzten Tagen war, wollte Rose nicht verraten. Nur so viel: »Das läuft richtig gut, wir sind in engem Kontakt und er hat in den letzten zwei Tagen sehr positive Signale ausgesendet. Gefühlt, bis hier hin, haben wir da den richtigen Riecher gehabt, jedenfalls macht Denis den Eindruck.«

Der Schweizer wird ab Freitag wieder in Mönchengladbach sein. »Er ist gerade an einem Punkt, wo nicht mehr viel fehlt, ins Teamtraining zu kommen«, so Rose. »Trotzdem kann es immer wieder sein, dass wir auf Kleinigkeiten reagieren müssen. Wir sind sehr optimistisch, aber es wird noch ein paar Tage dauern.«

 


von Redaktion TORfabrik.de

 

Copyright © 2020 TORfabrik.de [Marc Basten] Nachdruck und Weiterverbreitung,
auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.

TORfabrik.de ist ein offiziell eingetragenes Magazin bei der
Deutschen Nationalbibliothek (ISSN 1610 - 4919)
Herausgegeben von Marc Basten, Altenkleusheimer Str. 12, 57462 Olpe

Unterstützt durch unseren Sponsor & Partner: tops.net GmbH & Co. KG