Mediziner vom FC Bayern

Ausbau der medizinischen Abteilung

von Redaktion
Dr. Andreas Schlumberger (Foto: Alex Grimm / Bongarts / Getty Images)

Dr. Andreas Schlumberger (Foto: Alex Grimm / Bongarts / Getty Images)

Borussia Mönchengladbach reagiert auf die auffällighohen Ausfallzeiten der vergangenen Saison. Für den neu geschaffenen Posten ‚Leiter Medizin und Prävention‘ wurde Dr. Andreas Schlumberger gewonnen.

Max Eberl hatte zum Saisonende angekündigt, dass man bei Borussia angesichts der auffällig hohen Ausfallzeiten in der nun abgelaufenen Spielzeit auch die Aufstellung der medizinischen Abteilung hinterfragen werde. Das Ergebnis präsentierte Borussia am Dienstag: Man schafft die neue Position ‚Leiter Medizin und Prävention‘ und besetzt sie mit Dr. Andreas Schlumberger.

Schlumberger kommt von Bayern München, wo er eigentlich noch bis 2019 unter Vertrag stand. Beim Rekordmeister fungierte er unter der Bezeichnung „Teamleiter Rehabilitation und Prävention“. Seit 2015 war der 50-Jährige in der bayerischen Landeshauptstadt tätig, zuvor arbeitete er unter Jürgen Klopp bei Borussia Dortmund. Klopp holte Schlumberger 2011 vom DFB nach Dortmund und es gab zuletzt Gerüchte, dass Klopp ihn auch nach Liverpool lotsen wollte.

»Die Verpflichtung von Andreas Schlumberger ist ein Ergebnis unserer Analyse der vergangenen Saison, mit der wir unsere medizinische Abteilung neu strukturieren und stärkenwollen«, erklärte Max Eberl. »Andreas Schlumberger wird als Bindeglied zwischen allen medizinischen Fakultäten, also den Mannschaftsärzten, den Physiotherapeuten, dem Rehazentrum und den Athletiktrainern, arbeiten. Wir verfügen in diesem Bereich bereits über viel Qualität, wollen uns aber in der Koordination, Kommunikation und Innovation der medizinischen Betreuung unserer Spieler noch weiter verbessern.«

Copyright © 2018 TORfabrik.de [Marc Basten] Nachdruck und Weiterverbreitung,
auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.

TORfabrik.de ist ein offiziell eingetragenes Magazin bei der
Deutschen Nationalbibliothek (ISSN 1610 - 4919)
Herausgegeben von Marc Basten, Altenkleusheimer Str. 12, 57462 Olpe

Unterstützt durch unseren Sponsor & Partner: tops.net GmbH & Co. KG