Verlängerung

Borussia und Stefan Lainer verlängern um zwei Jahre

Created by Verlängerung

Stefan Lainer bleibt für Borussia am Ball (Foto: Norbert Jansen - Fohlenfoto)

Borussia Mönchengladbach und Stefan Lainer haben sich auf eine Verlängerung des am 30.06.24 auslaufenden Vertrages geeinigt. Der Österreicher unterschrieb für weitere zwei Jahre beim VfL.

Eine weitere Personalie bei Borussia Mönchengladbach ist geklärt. Stevie Lainer wird der Fohlenelf für weitere zwei Jahre erhalten bleiben. Am Dienstag unterschrieb der Österreicher einen bis 30.06.26 datierten Folgevertrag bei der Borussia. »Stevie ist seit fünf Jahren bei uns und war in dieser Zeit stets ein Vorbild an Einsatz und Einstellung«, wird Borussias Geschäftsführer Sport, Roland Virkus, in den Vereinsmedien zitiert.

»Wir freuen uns sehr, dass er als einer der erfahrenen Spieler an Bord bleibt«. Lainer, der zu Saisonbeginn 32 Jahre alt wird, kam im Sommer 2019 auf Intervention des damalig neuen Coaches Marco Rose von RB Salzburg zur Borussia. Er ist mittlerweile der letzte noch in Gladbach aktive Profi, der damals im Zuge der geplanten Umstrukturierung zum RB-Style an den Niederrhein gewechselt war. 

»Die vergangene Saison war nicht einfach, für mich persönlich und auch für den Klub«

Im letzten Sommer wurde bei Lainer Lymphknotenkrebs diagnostiziert. Er fiel ein halbes Jahr aus, kämpfte sich aber wieder heran und gilt aktuell als genesen. In der Rückrunde kam er in 15 Bundesligapartien und als Einwechselspieler beim Pokalaus in Saarbrücken zum Einsatz. »Die vergangene Saison war nicht einfach, für mich persönlich und auch für den Klub«, sagt Lainer. »Ich freue mich schon jetzt darauf, das Vertrauen zurückzuzahlen, mich zu zerreißen und alles reinzuwerfen, damit wir es besser machen als in der vergangenen Saison.«

Stefan Lainer hat bislang 39 Länderspiele für Österreich absolviert und gehörte auch zum vorläufigen Kader für die Europameisterschaft in Deutschland. Vor dem Turnier wurde er jedoch von Nationaltrainer Ralf Rangnick aussortiert und so musste er die Niederlage der Österreicher am Montagabend in Düsseldorf gegen Frankreich als Zuschauer miterleben.

 


von Redaktion TORfabrik.de

Kramer

Noch ein Jahr Vertrag

Kramers Zukunft bleibt ungewiss

Es gibt viele Ungewissheiten bei Borussia Mönchengladbach in diesen Tagen. Eine davon betrifft auch Christoph Kramer. Der Weltmeister von 2014 steht…

EM-Kolumne

EM-Kolumne

Türkische Traumtore und Portugals Last-Minute-Sieg

Am Dienstag wurde bei der EM der erste Spieltag komplettiert. Türkei gegen Georgien entpuppte sich dabei als das rasanteste Spiel des bisherigen…

Stöger

Ablösefrei aus Bochum

Offiziell: Kevin Stöger wird Borussias zweiter Neuzugang

Jetzt ist es auch offiziell: Borussia Mönchengladbach wird sich zur neuen Saison mit Kevin Stöger verstärken. Der Mittelfeldspieler des VfL Bochum…

EM-Kolumne

EM-Kolumne

Maximilian Wöber köpft Frankreich zum Sieg

Der erste Auftritt eines Gladbacher Borussen bei dieser Europameisterschaft verlief äußerst unglücklich. Max Wöber unterlief gegen Frankreich ein…

 

 

Pressing aktuell

© 2000 - 2024 TORfabrik.de [Marc Basten] Nachdruck und Weiterverbreitung,
auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.

TORfabrik.de ist ein offiziell eingetragenes Magazin bei der
Deutschen Nationalbibliothek (ISSN 1610 - 4919)
Herausgegeben von Marc Basten, Altenkleusheimer Str. 12, 57462 Olpe

Unterstützt durch unseren Sponsor & Partner: tops.net GmbH & Co. KG