WM-Samstag ohne Gladbacher Beteiligung

Hazard und Ginter in der Zuschauerrolle

von WM-Samstag ohne Gladbacher Beteiligung

Thorgan Hazard (links) vor dem Spiel Belgien gegen Tunesien. Zum Einsatz kam der Gladbacher nicht (Foto: Catherine Ivill / Getty Images)

Es bleibt dabei: Matthias Ginter wartet weiter auf seinen ersten WM-Einsatz - auch gegen Schweden kam der Gladbacher nicht zum Zuge. Auch sein Vereinskollege Thorgan Hazard blieb bei Belgiens Kantersieg gegen Tunesien außen vor.

Die Weltmeisterschaft in Russland brachte am Samstag teilweise Klasse (Belgien) und zumindest sehr viel Spannung (Deutschland). Den beiden Profis von Borussia Mönchengladbach, Thorgan Hazard und Matthias Ginter, blieb allerdings nur die Rolle des Zuschauers. Immerhin waren sie sehr nah dran am Geschehen.

Hazard konnte sich mit seinem Bruder Eden freuen, der neben Lukaku zum auffälligsten Akteur der Belgier gegen Tunesien wurde. Nachdem Hazard gefoult wurde, verwandelte er den fälligen Elfmeter früh zur Führung für die ›Red Devils‹ (6.). Zehn Minuten später erhöhte Lukaku auf 2:0, der nach dem zwischenzeitlichen Anschlusstreffer der Tunesier kurz vor dem Pausenpfiff auch zum 3:1 einnetzte.

Eden Hazard wiederum machte in der 51. Minute mit dem 4:1 alles klar für Belgien, das mit zwei Siegen in zwei Spielen der Favoritenrolle gerecht wird. Zwar war für Eden nach 68 Minuten Feierabend, doch nicht Thorgan, sondern der Dortmunder Batshuayi ersetzte ihn. Dem gelang nach vier Versuchen letztlich doch noch ein Tor, ehe Tunesien in der Nachspielzeit zum zweiten Mal traf. Das 5:2 der Belgier war schon beeindruckend - am Donnerstag (20 Uhr) treffen sie im letzten Gruppenspiel auf England.

Copyright © 2018 TORfabrik.de [Marc Basten] Nachdruck und Weiterverbreitung,
auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.

TORfabrik.de ist ein offiziell eingetragenes Magazin bei der
Deutschen Nationalbibliothek (ISSN 1610 - 4919)
Herausgegeben von Marc Basten, Altenkleusheimer Str. 12, 57462 Olpe

Unterstützt durch unseren Sponsor & Partner: tops.net GmbH & Co. KG