Sonderlob für Thorgan Hazard

Hazard: »Ich hatte heute viel Spaß zu spielen«

von Sonderlob für Thorgan Hazard

Freude nach der Gala-Vorstellung gegen Hannover - Thorgan Hazard (Foto: Maja Hitij / Bongarts / Getty Images)

Nur sechs Minuten nach dem frühen Rückstand von Borussia Mönchengladbach gelingt Thorgan Hazard gegen Hannover der wichtige Ausgleichstreffer. Der Startschuss für die Aufholjagd der Borussia. Von Trainer Dieter Hecking gab es für den Belgier anschließend ein Sonderlob.

Bereits zum zweiten Mal in dieser Saison mussten die Borussen einen Gegentreffer unmittelbar nach Anpfiff der Partie hinnehmen. Im Auswärtsspiel in Freiburg und beim heutigen Spiel gegen Hannover 96. Im Fall der heutigen Partie gelang es der Fohlenelf aber, die Partie zu drehen.

Der Anschlusstreffer von Thorgan Hazard ebnete den Weg zum verdienten Heimerfolg. »Wir haben ein gutes Spiel gemacht, aber die ersten Minuten waren nicht gut«, sagte Torschütze Hazard nach der Partie. »Das ist jetzt das zweite Mal, dass wir so früh ein Tor kassieren. Da müssen wir uns mehr konzentrieren. Wenn wir gegen Bayern oder Dortmund gespielt hätten, wäre das schon eine andere Situation. Aber wir hatten Glück und kommen schnell zurück.«

Der Belgier trug nicht nur mit seinem Tor zum positiven Spielverlauf bei, sondern zeigte auch ansonsten eine bärenstarke Leistung. Trainer Hecking lobte ihn im Anschluss und bezeichnete ihn als besten Spieler am heutigen Tag. Eine Auszeichnung, die Hazard sicherlich freuen wird.

»Auswärts Gas geben«

Er selbst zeigte sich mit seiner Leistung ebenfalls zufrieden. »Ich habe gut gespielt. Ich hatte heute viel Spaß zu spielen und mit dieser Mannschaft zu kombinieren. Wir sind sehr offensiv in dieser Saison. Diese Mannschaft hat sehr viele Qualitäten.«

Qualitäten, die sich auch in der Tabelle zeigen. Gladbach steht mit 26 Punkten auf dem zweiten Tabellenplatz. »Dieser Platz ist schon verdient«, so Hazard. »Wir sind gut in die Saison gestartet und spielen einen guten Fußball. Aber wir müssen konzentriert bleiben und immer an uns arbeiten.«

Eine weitere wegweisende Partie steht am kommenden Sonntag in Leipzig an. »Ich hoffe, dass wir nächste Woche auch so spielen können wie heute. Wir müssen auswärts gegen eine starke Mannschaft Gas geben.«


von Nadine Basten

Copyright © 2018 TORfabrik.de [Marc Basten] Nachdruck und Weiterverbreitung,
auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.

TORfabrik.de ist ein offiziell eingetragenes Magazin bei der
Deutschen Nationalbibliothek (ISSN 1610 - 4919)
Herausgegeben von Marc Basten, Altenkleusheimer Str. 12, 57462 Olpe

Unterstützt durch unseren Sponsor & Partner: tops.net GmbH & Co. KG