Würdigung und Feier am FanHaus

Wallis Weg wird Wirklichkeit

von Fanfest

'Walli' Waltraud Hamraths - die kürzlich verstorbene 'gute Seele' der Borussia-Fans. (Foto: ScS-Mediasolutions)

Das Fanprojekt veranstaltet am Samstag das Familienfest. Diesmal wird die traditionelle Veranstaltung etwas größer ausfallen: Es gibt ein Jubiläum zu feiern und außerdem wird ›Wallis Weg‹ offiziell eingeweiht.

Es ist ein besonderer Anlass und daher wollen wir auch an dieser Stelle auf das Familienfest des FPMG hinweisen, das am Samstag, den 23. Juni stattfindet. In diesem Jahr wird es größer ausfallen als sonst. Gefeiert wird nämlich das 30-jährige Jubiläum des FPMG Supporters Club.

An der Aachener Straße wird an diesem Tag einiges los sein. Von 11 bis 17 Uhr können sich Kinder und Noch-Kinder auf der Hüpfburg austoben, ihre Torschusskunst an der Torwand unter Beweis stellen, am Glücksrad drehen oder an einer großen Rallye teilnehmen. Selbstverständlich wird auch Jünter, das Maskottchen der Borussia, sein Gesicht während des Familienfestes zeigen. Alle VfL-Fans aus dem In- und Ausland sind eingeladen, um bei der Feier mitzumachen, mitzuspielen, mitzuessen und natürlich mitzutrinken.

Höhepunkt des Tages wird die offizielle Einweihung des Waltraud-Hamraths-Weges. Den Pfad vom FanHaus zum Stadion wird der kürzlich verstorbenen „Walli“, der bei allen beliebte Fanseele der Borussia, gewidmet. Dieser Wunsch kam aus der Fanszene und wurde mit Hilfe der Stadt Mönchengladbach verwirklicht. Ein guter Grund mehr, am Samstag das Familienfest zu besuchen.


von Jan van Leeuwen

Copyright © 2018 TORfabrik.de [Marc Basten] Nachdruck und Weiterverbreitung,
auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.

TORfabrik.de ist ein offiziell eingetragenes Magazin bei der
Deutschen Nationalbibliothek (ISSN 1610 - 4919)
Herausgegeben von Marc Basten, Altenkleusheimer Str. 12, 57462 Olpe

Unterstützt durch unseren Sponsor & Partner: tops.net GmbH & Co. KG